Karottenkuchen

von Küchenchaos | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 20 | Koch-/Backzeit: 40 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 12 Portionen:

300 g Vollkornmehl (z.B. Dinkel)
130 g Zucker
120 ml geschmacksneutrales Öl
100 ml (Pflanzen-) Milch
140 ml Wasser mit Kohlensäure
3 TL Backpulver
1 TL Essig
100 g zarte Haferflocken
120 g Apfelmus ungesüßt; Apfelmark
300 g Karotten
Gewürze nach Wahl, zb Vanille, Zimt, Muskatnuss, etc.

Zubereitung

1. Zuallererst müssen die Möhrchen fein geraspelt werden.

2. Danach werden alle Zutaten in einer großen Schüssel vermischt und dann in eine Kastenform gegeben.

3. Der Kuchen wird bei 180°C Ober-, Unterhitze für 40 Minuten im Ofen gebacken.

4. Optional kann zu Dekozwecken noch eine Zuckergusshaube oder eine Frischkäsedecke (natürlich mit veganem Frischkäse) errichtet werden.

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen

Veganes Wissen & Neuigkeiten aus dem Magazin