Linzer Kekse - Ein Traum :)

von Leanni | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 80 | Koch-/Backzeit: 15 min | Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Zutaten für 35 Portionen:

ca.35 Stücke, je nach Förmchengrösse

Marmeladenkekse
200 g Vollkorndinkelmehl
100 g Zucker (Kokosblüten, Xylit, Rohrohrzucker etc.)
200 g gemahlene Mandeln
½ TL Zimt
1 Msp. Nelkenpulver
150 g Alsan oder Margarine oder Kokosöl
100 g Himmbeer-Marmelade

Zubereitung

Trockene Zutaten mischen.
Margarine hinzufügen und mit den Händen gut vermengen. Falls es zu trocken bleibt, 2-3 EL Wasser dazugeben.
Den Teig ½ Stunde kalt stellen, damit er weniger klebt beim Auswallen.

Backpapier auf dem Tisch mit Klebband festmachen. Etwas Teig nehmen, ein wenig platt drücken und aufs Backpapier legen. Teigstäbe (5mm) daneben legen. Noch ein Backpapier darüber legen und auswallen.
Kekse ausstechen, Marmeladen Klecks in die Mitte geben und Deckelchen drauf.

Ca. 15 Minuten (nach 12 Minuten kontrollieren ob sie nicht schon dunkel sind) bei 180 Grad Ober und Unterhitze backen.

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen