Kokossahne

von Küchenchaos | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 15 | | Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Zutaten für Portionen:

1 Dose Kokosmilch (400 ml)
je nach gewünschter Süße etwas Zucker/Vanillezucker/Ahornsirup/etc.
20 g Sahnesteif (5 g auf 100 ml Kokosmilch)

Zubereitung

Die Kokosmilch vorher für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Den festen Teil der Kokosmilch in ein, am besten hohes, Gefäß füllen, da sich so die Sahne gleichmäßiger aufschlagen lässt. Das Süßungsmittel und Sahnesteif hinzugeben und alles mit dem Handmixer schlagen, bis die Konsistenz von Sahne erreicht wurde. Das kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, aber das Endergebnis ist es wert. Ihr könnt die Sahne halbsteif oder auch komplett steif schlagen, überschlagen werden kann sie nicht

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen