Salat mit Brokkoli und Kichererbsen - Vitamin-Kick!

von Vegan mit Leo | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 15 | | Schwierigkeitsgrad: 0

Zutaten für 4 Portionen:

1 Brokkoli mit Strunk
4 Radieschen
1 Handvoll Rucola
1 große Dose Kichererbsen, abgewaschen
1 Möhre
1 Apfel
1 Handvoll Sprossen
1/2 Gurke
1 Zitrone, Saft davon
1 EL Leinsamen
1 EL Sonnenblumenkerne
1 EL Sesam
Olivenöl
heller Essig
etwas Salz

Zubereitung

Den Brokkoli waschen und ganz klein schneiden. Auch den Strunk in kleine Würfel schneiden. Auf dem Brett liegen lassen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Auf diese Weise wird Sulforaphan gebildet, ein super Stoff für unsere Abwehrkräfte ;)

Alles restliche Gemüse kleinschneiden und in eine Schüssel geben.

Den Rucola waschen und ebenfalls ein- bis zweimal durchschneiden. Den Apfel in ganz kleine Stückchen schneiden und nun alles miteinander vermengen.

Mit Essig und Öl und Salz abschmecken. Wenn der Salat etwas steht, zieht noch Flüssigkeit durch, also lieber erst sparsamer Essig zugeben und bei Bedarf etwas nachgeben.

Gut zu wissen

Macht total satt, eignet sich sehr gut für Mealprep und hält sich einige Tage im Kühlschrank.

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen