Porridge Grundrezept

von Sternen-Regen | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | Koch-/Backzeit: 10 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

50 g Haferflocken (zarte)
200 g Pflanzenmilch oder Wasser

kleinen Topf

dazu möglich:
Süßungsmittel (Honig/Agavendicksaft/...), Nüsse, Trockenfruchte, frisches Obst, Beeren, Gewürze (Zimt/...), Apfelmark

Zubereitung

Das Grundrezept ist ganz einfach!
Man gibt einfach die zarten Haferflocken und die Pflanzenmilch oder Wasser in einen Topf.
Dann erhitzt man das ganze bis ein Brei entsteht.
Dann einmal abschmecken ob die Konsistenz so in Ordnung ist. Gegebenenfalls gibt man einfach noch etwas Milch/Wasser dazu und lässt es weiter köcheln.
Dann kann man die restlichen beliebigen Zutaten dazugeben.
Das ganze dann einfach in einer Schüssel anrichten.
GUTEN APPETIT !

Aus der Kategorie

Kommentare

MEB1312
MEB1312 - vor 2 Jahren

Hmm, ich liebe Porridge! Den gab es immer bei meinen lieben Goßeltern (Damals noch "Haferschleim"). Den mag ich lieber als "Over Night Oats", da ich morgens gerne etwas Warmes habe. Den Porridge bereite ich in der Mikrowelle zu: eine Minute lang in einem Schälchen, das so groß ist, dass es nicht überkocht. Das geht schnell undspart Geschirr


Sternen-Regen
Sternen-Regen - vor 1 Jahr

Cool! Danke für die Idee. Werde ich mal ausprobieren ??


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen