Nudeln mit Avocadocreme

von g.dangelico | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 5 | Koch-/Backzeit: 10 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

1 reife Avocado
100 g Vollkornspaghetti
1 Zehe Knoblauch
Einige kleine Tomaten
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
(veganer Käse)

Zubereitung

Setze Wasser auf und koche die Nudeln wie es auf der Packung steht. In der Zeit kannst du die Avocadocreme zubereiten. Zermatsche in einer Schüssel die Avocado und gebe ein bisschen Zitronensaft hinzu. Würze mit Salz, Pfeffer und Knoblauch. Du kannst die Creme pürieren um sie glatter zu machen oder lasse sie etwas grober. Wenn die Nudeln fertig sind lasse sie abtropfen und gebe die Avocadocreme hinzu. Füge ein paar geschnittene Tomaten hinzu und optional etwas veganen Käse.

Gut zu wissen

Reifere Avocados funktionieren besser, weil man sie leichter zerdrücken kann!

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Anita<3
Anita<3 - vor 3 Jahren

Sehr einfach und lecker ???


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen

Veganes Wissen & Neuigkeiten aus dem Magazin