ERBSENSUPPE MIT MINZE

von Maja | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | Koch-/Backzeit: 40 min | Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Zutaten für 4 Portionen:

2 El Olivenöl
2 mittelgroße Kartoffeln
1 Zwiebel
Salz und Pfeffer
800 ml Gemüsebrühe
300 g TK-Erbsen
1 Bund Minze (klein)
100 ml Soya Sahne

Zubereitung

Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel fein würfeln. Zwiebeln und Kartoffeln im Öl andünsten. Erbsen mit Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 10 Min. garen. Erbsen zufügen und weitere 10 Min. garen.

Minze waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und fein schneiden, zur Suppe geben. Soya Sahne unterrühren und fein pürieren. Einmal aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

mewy_00
mewy_00 - vor 3 Jahren

Sehr lecker ? hab’s mit Hafer- statt Soyasahne gemacht, war auch super !


Maja
Maja - vor 3 Jahren

Danke :) Ich liebe diese Suppe.


Hannah Dette
Hannah Dette - vor 3 Jahren

Super super lecker!


Lennox
Lennox - vor 2 Jahren

Unglaublich gut und dabei so einfach


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen