Pfannkuchen mit Schokocreme

von Clara | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | Koch-/Backzeit: 15 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 2 Portionen:

Für die Pfannkuchen:
Eine Tasse Hafermilch ( oder jede andere Pflanzenmilch)
2 Bananen
Eine Tasse zarte Haferflocken
1 TL Zimt
Prise Vanille
Prise Kakao
1 TL Agavendicksaft
1EL Leinsamen
Etwas Öl zum anbraten (z.B. Rapsöl)

Für die Schokocreme:
Eine reife Banane
1/2 essreife Avocado
2 EL Pflanzenmilch
2 EL Backkakao

Frisches Obst schmeckt dazu großartig. ich habe hier eine saftige Mango genommen.

Zubereitung

Pfannkuchen:
Mische alle Zutaten in einem Mixer oder püriere sie in einer Schüssel bis eine cremige Masse entsteht.

Währenddessen kannst du eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen.
Rühre die Zutaten alle noch einmal gut durch und stelle sicher, dass auch alles gut vermengt ist.

Gebe immer einen Klecks des Teiges in die heiße Pfanne.
Den Herd dann etwas runtersetzen und die Pfannkuchen braten bis sie golden sind und lecker riechen.
Vergiss nicht sie zu wenden ;)

Schokocreme:
Zerdrücke die halbe Avocado und die Banane zusammen mit der Pflanzenmilch.
Das Kakaopulver dazugeben und alles zu einer Creme pürieren.
Wenn du keine Banane oder Avocado zur Hand hast kannst du auch mehr Avocado oder mehr Banane nehmen und nur eins von beidem verwenden. Die Kombination schlägt aber nach wie vor alles ;)

Guten Appetit!

Gut zu wissen

Anstelle der Haferflocken kannst du auch wunderbar die gleiche Menge eingeweichten Buchweizen verwenden.

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen