Quinoasalat mit Mango & Spinat

von MayraL | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 30 | Koch-/Backzeit: 15 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 4 Portionen:

1 Mango
100g frischen Blattspinat (gefrohren ist auch ok)
1-2 Frühlingszwiebeln
20g frische Minze
2 Limetten
1 Zehe Knoblauch
100g Quinoa
400g Kichererbsen
100g Cherry Tomaten
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Alles Parat?

Quinoa nach Packungsanleitung kochen und etwas abkühlen lassen.
Währenddessen Mango schälen und das Fruchtfleich in klein Würfel schneiden.
Tomaten vierteln.
Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
Minze waschen, trocken schütteln und klein schneiden.
Spinat waschen, abtropfen lassen und klein schneiden (/ auftauen lassen).

Quinoa, Mango, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Minze, Spinat und die abgetropften Kichererbsen in eine Schale geben.

Limetten halbieren und den Saft auspressen.
Knoblauch schälen und reiben, auspressen oder kleinschneiden.

Limettensaft und Knoblauch zum Salat geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles gut vermengen.

Guten Appetit!

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Natz
Natz - vor 1 Jahr

Danke für das Rezept! Übertrieben lecker! Ich hatte den Spinat mit dem Knoblauch und einer kleinen Zwiebel vorher angebraten; war auch sehr lecker.


MayraL
MayraL - vor 1 Jahr

Danke! Freut mich, dass es dir geschmeckt hat! Das mir dem Spinat klingt gut, probier ich mal aus :)


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen