Granola Bowl

von Finjarunsonplants | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | Koch-/Backzeit: 15 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

Granola:
70 g gepuffter Quinoa
30 g gepuffter Amaranth
100 g (grobe) Haferflocken
50 g Sonnenblumenkerne
50 g Buchweizen
60 g Mandeln
60 g Walnüsse
50 g Datteln
100 g Kokosöl
1 TL gemahlene Zimtblüten

Joghurt:
250 g Pflanzenjoghurt
1 Banane
1 Handvoll Blaubeeren
10 g Schokoraspeln

Zubereitung

Granola :
Den Quinoa, den Amaranth, die Haferflocken, die Sonnenblumenkerne und den Buchweizen in eine Schüssel geben.
Die Mandeln, Datteln und Walnüsse mit einem Messer klein hacken und dazu geben.
In einem Topf das Kokosöl schmelzen, den Zimt rein rühren und anschließen das Kokos-Zimt Gemisch in die Schüssel gießen und alles miteinander verrühren.
Das Granola auf einem Backblech verteilen und bei 150° C Umluft 15 Minuten backen, abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Bowl:
Den Joghurt in eine Schüssel füllen. Etwas selbstgemachtes Granola dazu geben und mit einer geschnittenen Banane, etwas Blaubeeren und Schokoraspeln dekorieren.

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen