Cremige Cashewsauce

von Leanni | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 15 | Koch-/Backzeit: 15 min | Schwierigkeitsgrad: 0

Zutaten für 3 Portionen:

1 Karotte
1 Kartoffel
1 Zwiebel
1/2 Knoblauchzehe
60 g Cashewnüsse (evtl. einweichen)
2 EL Kokosöl
250 ml Wasser
Gewürze nach Wahl
Cashewkerne/Sonnenblumenkerne zum Garnieren

Zubereitung

Cashewnüsse sollte man anscheinend wegen der Phytinsäure ca. 3 Stunden (viel länger geht auch) einweichen und das Wasser danach wegleeren.
Das Rezept gelingt aber auch ohne die Nüsse einzuweichen.

Zwiebel, Knoblauch, Karotten würfeln und andünsten. Kartoffel, Nüsse und 250 ml Wasser dazugeben und weich köcheln.

Öl dazugeben und würzen z.B. Salz, Curry und mit dem Pürierstab zu einer cremigen Sauce pürieren.
Der Vitamix war mir zu stark, die Konsistenz war danach ganz anders als gewohnt.

Dazu passt: Pasta, Reis, Linsen, Gemüse zum drin dippen

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen