MINI MAGNUM

von Its time for health | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 15 | | Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Zutaten für 7 Portionen:

Eis-Cremefüllung:
80 g Cashews (über Nacht eingeweicht)
125 ml Cocosmilch
1 TL Bourbon-Vanille-Pulver
30 ml Agavendicksaft oder andere flüssige Süße
Für die Schokolade:
60 ml Cocosöl
25 g Kakao schwach entölt
30 ml Agavendicksaft oder andere flüssige Süße

Zubereitung

Alle Zutaten der Eis-Cremefüllung in einen Mixer und Blender geben und so lange mixen bis es eine schöne cremige Masse ergibt, am besten eignet sich dazu ein kleiner Blender. Die Masse in kleine Eisförmchen geben und für ca. 1 bis 2 Stunden ins TK-Fach legen.
Zutaten der Schokolade gut vermischen. Damit die Schokolade nicht fest wird, am besten die Schüssel mit der Schokolade in eine Schüssel mit warmen Wasser stellen.
Ist die Cremefüllung gefroren, dann diese in die Schokolade tauchen. Ist es zu wenig Schokolade sodass das Eis nicht ganz eingetaucht wird, einfach die Schokolade über das Eis schütten und mit einer zweiten Schüssel auffangen.
Damit das Eis schön cremig ist, sollte es vor dem Verzehr ca. 3 bis 5 Minuten bei Raumtemperatur aufgetaut werden.

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen