Kürbissandwiches

von Saskia Kessler | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 15 | Koch-/Backzeit: 20 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 2 Portionen:

1 Butternusskürbis
1 Avocado
1/2 Chili
1 Zitrone
Olivenöl
Babysalat
Geröstete Paprika aus dem Glas
Frühlingszwiebeln
Sprossen
2-3 Pilze
1 Tomate

Zubereitung

Backofen auf 200C vorheizen.
Den Hals des Kürbisses in fingerdicke Scheiben. schneiden (solange runterschneiden, bis die Stücke kein Loch in der Mitte bekommen) , etwas mit Olivenöl bestreichen und im Ofen für 15 - 20 min. backen, bis die Stücke leicht gebräunt sind.
In der Zwischenzeit die Tomate in kleine Würfel schneiden, Chili kleinschneiden, Zitrone auspressen, Avocado mit einer Gabel zerdrücken und alles zu einer Guacamole vermischen.
Paprika, Pilze und Frühlingzwiebeln ebenfalls kleinschneiden.
Fertige Kürbisscheiben aus dem Ofen holen, kurz abkühlen lassen.
Dann mit Guacamole bestreichen und mit den restlichen Zutaten belegen.

Gut zu wissen

Die Kürbisscheiben können natürlich mit allem belegt werden, was das Herz begehrt.

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen