Bananenbrot

von FloraJanosch | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | Koch-/Backzeit: 50 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für Portionen:

3 - 4 reife Bananen
70 g Rohrzucker
80 g geschmacksneutrales Öl
250 g Mehl (z.B Dinkel-Kuchenmehl)
1 Pkg. Backpulver
Vegane Schokolade nach Bedarf (z.B Manner Kochschokolade)
Zimt
Einen Schuss Pflanzendrink (bei Bedarf)

Zubereitung

1. Den Ofen auf 185 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
2. Alle Zutaten (bis auf die Schokolade und den Pflanzendrink) in eine große Schüssel geben und mit dem Kartoffelstampfer vermengen.
3. Die Schokolade in kleine Stückchen schneiden.
4. Wenn alles grob vermengt ist, die Schokolade hinzu geben und die Zutaten mit einem Teigschaber fertig verrühren.
5. Bei Bedarf noch einen Schuss Pflanzenmilch hinzufügen.
6. Kastenform einfetten und den Teig eingießen.
7. Bananenbrot für circa 45-50 Minuten backen.
Voila!

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

fuchs
fuchs - vor 3 Jahren

Habe dein Bananenbrot heute gebacken und es sofort von einer guten Freundin absegnen lassen, haha. Zwar habe ich die Schokolade weggelassen, aber die ist ja eh optional. Lass mich dir sagen, dass ich das Rezept abgöttisch liebe! Es geht schnell, ist einfach und absolut mega lecker!


FloraJanosch
FloraJanosch - vor 3 Jahren

Danke <3 Das freut mich sehr!!


Owlypurple
Owlypurple - vor 3 Jahren

Ich liebe einfache Rezepte, besonders wenn sie so lecker sind! Vielen Dank für das Rezept :).


Opal72
Opal72 - vor 2 Jahren

Super lecker! Ich habe das Brot heut Mittag auf die Schnelle gebacken , es fanden alle sehr lecker! Allerdings habe ich Vollkornmehl genommen, aber mit Pflanzendrink lässt sich das ja super ausgleichen!


Josepha Black
Josepha Black - vor 2 Jahren

Ging super easy und das Ergebnis war einfach göttlich! Würde es am liebsten jeden Tag essen! Vor allem die Konsistenz des Teigs durch das Stampfen war wundervoll, das Bananenbrot ist dadurch super fluffig geworden <3


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen