Kokos-Schoko-Chips

von Finja_kaffeezumgehen | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 5 | Koch-/Backzeit: 5 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

2 Esslöffel "Kokoschips"
2 Esslöffel Bio-Kakaopulver
2 Teelöffel Kokosblütenzucker

Zubereitung

Vermengt alle Zutaten in einer Schüssel. Erhitzt eine beschichtete Pfanne und gibt das Kokos-Schoko-Zucker-Gemisch in diese. Unter ständigem Wenden bei geringer Hitze/Restwärme "karamellisieren" lassen, sodass das Kakaopulver und der Kokosblütenzucker an den Kokoschips "klebt". Kalt werden lassen und wegknuspern!
Fertig in nur 5 Minuten.
Ihr könnt das Kakaopulver auch durch Zimt oder die Kokoschips nur mit Zucker karamellisieren. Einer meiner absoluten Favouriten ist die Kombination mit dem "Kuchen- und Backgewürz" von "Sonnentor. Gemahlene Vanille eignet sich ebenfalls anstatt des Kakaos.

Gut zu wissen

beschichtete Pfanne

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen