Gemüse Curry mit Dinkelreis

von kleineveganerin | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 15 | Koch-/Backzeit: 20 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

1 kleine Tasse Dinkelreis
1/2 Dose Kichererbsen
1 kleine Aubergine
1/2 Zucchini
1 Karotte
1 Knoblauchzehe
1/2 kleine Zwiebel
Tomaten
1 gehäufter TL rote Currypaste
1 TL Kurkuma
1 TL smoked Paprika
1 Prise Salz
1 EL Olivenöl
Pfeffer nach belieben
Ingwerpulver
Kräuter

Zubereitung

Den Dinkelreis mit Wasser aufkochen lassen, für 20 Minuten, oder je nach Packungsanleitung. Die Zucchini und Karotte mit einem Spiralschneider zerschneiden, oder einfach in Stücke schneiden. Die Aubergine, den Knoblauch und die Zwiebel in Stücke schneiden. Eine halbe Dose Kichererbsen abgießen. Das Gemüse und die Kichererbsen mit dem Olivenöl in einer Pfanne anbraten, mit etwas Wasser auffüllen und die Curry Paste und Gewürze hinzufügen. Das ganze kurz köcheln lassen. Währendessen sollte der Dinkelreis gar sein. Die Tomaten in Stückchen schneiden. Beim servieren einfach Tomaten und Kräuter drüber streuen. Schmecken lassen <3

Gut zu wissen

Das Kichererbsen Wasser (auch Aquafaba) kannst du aufheben und andere tolle Rezepte damit machen.

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen