Avaocado Fudge

von Mailife | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

Fudge
2 reife Avocados
1 reife Banane
130 g Kokosöl
Agavendicksaft nach Geschmack

Topping
eine Handvoll Nüsse/Kokoschips (optional), Schokotropfen, etc.

Zubereitung

Für den Fudge alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und so lange pürieren, bis eine homogene Masse entsteht.

Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Brownieform geben und mit Nüssen, Kokoschips, etc. bestreuen.

Der Fudge muss für ca. 3 Stunden ins Gefrierfach.

Gut zu wissen

Hochleistungsmixer
Brownieform

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen