Tofubratlinge "Nordsee"

von MEB1312 | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 45 | Koch-/Backzeit: 30 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 15 Portionen:

1000 g Tofu neutral
Saft einer halben Zitrone
80 g Fischburger Gewürzmischung (z.B. von Matjes-Hering.de)*
Paniermehl
Öl zum Braten

Zubereitung

Tofu mit der Gabel zerdrücken und Zitronensaft, Gewürzmischung
und 3-4 EL Paniermehl dazugeben.
Alles gut miteinander vermengen und abschmecken. Bratlinge formen und im Paniermehl wälzen. In Öl ausbraten, fertig!

Alternativ können die Bratlinge auch ohne Panade ausgebraten werden. Falls der Tofu sehr feucht ist, kann man ihn mit einem Tuch trocken drücken. Oder man mengt etwas mehr Paniermehl in den Teig. Die Tofubällchen bekommen auch ohne Panade eine krosse Oberfläche und halten zusammen.

Gut zu wissen

Das Rezept ist inspiriert durch Umsteiger.blogspot ("Fischburger") und wurde leider aus dem Internet genommen.

*Ich verwende diese Fischburger Gewürzmischung:
https://matjes-hering.de/fisch-braten-kochen/26-fischburger-80-gramm.html

Tofu neutral kann FRISCH gut im Asia Laden unverpackt als Tofu-im-Eimer gekauft werden. Tupperbecher nicht vergessen.

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen