Leo's vegan-glutenfreie Lasagne

von Franzi Ladi | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 60 | Koch-/Backzeit: 45 min | Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Zutaten für 4 Portionen:

Glutenfreie Lasagneblätter
Sauce:
2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen
250g Champingnons
Halbe Zuchini
Halbe Aubergine
50g getrocknete Tomaten
2 Dosen Linsen
2 Dosen gehackte Tomaten
1 Esslöffel Ahornsirup , 1 Esslöffel Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Oregano, Mayoran
Bechamelsauce:
75g vegane Butter
75g glutenfreies Mehl
600ml Pflanzenmilch
Muskatnuss, Pfeffer, Salz
Pesto:
150g Spinat
Hand voll Basilikum
60g Pinienkerne
100 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch in Pflanzenfett anbraten, Gemüse hacken und mit getrockneten Tomaten dazugeben, 10 Minuten köcheln lassen, Linsen und Tomatensauce dazugeben, Gewürze dazugeben und 20 Minuten köcheln lassen.
Während die Sauce köchelt für die Bechamelsauce Butter schmelzen und Mehl dazugeben. Beides kurz köcheln lassen bis es fest ist. Danach die Milch Schluck für Schluck unterrühren und Würzen.
Für das Pesto Spinat, Basilikum, Pininekerne und Gewürze im Mixer cremig mixen.
Danach alle drei Zutaten Schicht für Schicht in eine Auflaufform geben.
Mit veganem Parmesan (Cashewkerne, Hefeflocken und Salz mixen) toppen.
Für 45 min bei 180 Grad Ober- und Unterhitze in den Ofen

Gut zu wissen

benötigte Küchengeräte:
Mixer, tiefe Backform, Backofen

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen