MOHNKUCHEN MIT KIRSCHEN

von Pia Kraftfutter | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 15 | Koch-/Backzeit: 45 min | Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Zutaten für 8 Portionen:

Teig:
250 g Zucker
250 g Margarine
350 g (Dinkel)Mehl
Prise Zimt

Füllung:
700 ml Sojamilch
1 Packung Vanillepudding-Pulver
50 g Weichweizengrieß
150 g Zucker
200 g Mohn
1 Glas Sauerkirschen

Zubereitung

Als erstes die Puddingfüllung zubereiten. Dafür die Sojamilch mit dem Puddingpulver, dem Zucker und dem Grieß in einem Topf mischen und auf dem Herd zum Kochen bringen. Eine Minute köcheln lassen, bis der Pudding fester wird. Vom Herd nehmen und den Mohn hinzufügen.

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten, sodass ein leicht bröseliger Teig entsteht. Eventuell etwas mehr Mehl oder Margarine hinzufügen.

2/3 des Teiges in eine Kuchenform (26cm) drücken und einen 2 cm hohen Rand formen. Die Puddingmasse und die abgetropften Kirschen darauf verteilen. Den Rest des Teiges mit den Händen über den Kuchen krümeln.

Im Ofen bei 180 Grad für 40 Minuten backen und dann mindestens eine Stunde abkühlen lassen.

Gut zu wissen

Funktioniert auch mit Vollkornmehl und Vollrohrzucker!

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Sarahlisa
Sarahlisa - vor 3 Jahren

Richtig gutes Rezept! Sehr leckerer Kuchen :)


Pia Kraftfutter
Pia Kraftfutter - vor 3 Jahren

Das freut mich, danke :)


anna_guerkchen
anna_guerkchen - vor 2 Jahren

Hab für meine Kollegen ein ganzes Blech gemacht und statt Sauerkirschen frische Aprikosen genommen. Er hat allen ganz toll geschmeckt!!!!


Leosi
Leosi - vor 2 Jahren

Sehr leckerer Kuchen! Nächstes Mal werde ich noch mehr Kirschen reinmachen. Danke für das tolle Rezept :)


BerryFairy
BerryFairy - vor 10 Monaten

Der Kuchen ist echt super lecker! Danke dafür ☺️


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen