Kartoffelgratin Deluxe

von Leandra Große-Allermann | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 25 | Koch-/Backzeit: 35 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 5 Portionen:

1 Brokkoli
1 Blumenkohl
1.7 kg Kartoffeln
50 g Alsan
750 ml Hafermilch
50 g Mehl
Salz, Pfeffer und Muskatnuss
Veganer Reibekäse so viel wie ihr wollt ?

Zubereitung

Als erstes solltet ihr die Kartoffeln schälen und entweder in feine Scheiben schneiden oder euch einen Küchenhobel zur Hilfe nehmen. Hauptsache die Kartoffeln sind in sehr feine Scheiben geschnitten, da dies zum einen das Vorkochen der Kartoffeln unnötig macht, und zum anderen es ein besonderes Mundgefühl erzeugt. Als nächstes sollte der Blumenkohl und Brokkoli in mundgerechte Stücke zerkleinert werden.
Das Gemüse kann nun ihn eine Passende Anzahl an Auflaufformen gelegt werden. In der Auflaufform sollte außerdem das Gemüse mit Salz eingerieben werden.

Klassische Béchamelsauce:
Dafür wird zunächst die Margarine in einem Topf zerlassen, das Mehl wird nun dazugegeben und unter Rühren mit einem Schneebesen kurz angeschwitzt. Die Milch nun unter ständigem Rühren nach und nach dazugeben. Alles kurz aufkochen lassen, und dann bei milder Hitze weiter köcheln lassen. Nun die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Sie sollte jetzt schön cremig sein.
Die Sauce könnt ihr jetzt einfach über das Gemüse in der Auflaufform schütten. Nun alles nur noch mit Veganem Käse bestreuen.
Jetzt kann der Auflauf in den vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad Umluft. Der Auflauf sollte ca. 35 Minuten brauchen, bis er fertig für den Verzehr ist.

Gut zu wissen

Ihr könnt natürlich auch nach Geschmack andres Gemüse benutzen oder noch mehr unterschiedliches.

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Paulchen
Paulchen - vor 11 Monaten

Danke für das schöne Rezept! ♡


Leandra Große-Allermann
Leandra Große-Allermann - vor 11 Monaten

Gerne


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen