Erdbeer- Joghurt- Kuchen

von Ellis Esskapaden | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 40 | Koch-/Backzeit: 3 min | Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Zutaten für 1 Portion:

Boden:
400 g Nüsse (Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln)
50-100 g Haferflocken
2-3 Esslöffel Kakao
50-100 g Leinsamen (Alternativ Flohsamen oder Chia-Samen)
1-2 Packungen Sultaninen und/oder Datteln
ggf. 2-4 Esslöffel (Kokosblüten-)Sirup
2-4 Esslöffel Kokosöl

Erdbeer-Joghurt-Creme
500-700 g Erdbeeren (oder andere Beerenfrüchte zB Heidelbeeren, Brombeeren usw.)
1 Becher Pflanzenjoghurt (hier Haferjoghurt von Alpro)
2-6 Esslöffel Sirup (nach Geschmack)
ca 200 g Cashewkerne
1 Packung Agar Agar

Zubereitung

Zu erst die Cashewkerne mit heißem Wasser in einer Schüssel übergießen und zur Seite stellen. Alternativ über Nacht einweichen lassen.
Boden:
Alle trockenen Zutaten in einem Standmixer geben und ca 30 Sekunden lang pürieren. Es muss keine homogene Masse ergeben, es können noch gröbere Stückchen übrig bleiben. Danach die Sultaninen/Datteln und den Sirup unterheben und solange mixen bis es einen klebrigen, aber relativ trockenen Teig gibt. Tipp: Am besten nur die Hälfte oder ein Drittel auf einmal in den Mixer geben, falls dieser nicht so leistungsfähig ist.
Dann alles in eine Schüssel geben und noch einmal gut vermischen. Mit einem Esslöffel die Masse zu einem gleichmäßigen Boden in eine Kuchenform drücken, die vorher mit Kokosöl bestrichen wurde. Falls es zu sehr am Löffel klebt, kann man auch diesen erst in Kokosöl befeuchten.
Die Form in die Gefriertruhe stellen.
Creme:
Erdbeeren mit Joghurt, Cashewkernen und Sirup im Mixer zu einer homogenen Masse pürieren. In einen kleinen Topf ca 1 Tasse Wasser gießen und den Herd anmachen. Agar Agar ins kalte Wasser geben und unter ständigem Rühren aufköcheln lassen. Direkt danach mit in den Mixer geben und noch mal kurz durch pürieren.

Die Form aus dem Gefrierschrank holen und die Creme aus dem Mixer auf den Kuchenboden (nicht Küchenboden!) gießen. Wenn man Lust hat kann man ein paar Erdbeeren aufheben und zur Verzierung drauf legen.
Für ca 1-3 Stunden in die Gefriertruhe & Fertig!

Gut zu wissen

Standmixer erforderlich

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen