Bohnendip „Pfälzer Art“

von rawvegangreen | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 5 | Koch-/Backzeit: 5 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

1 kleine Zwiebel, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gewürfelt
1 TL Bratöl
240 g gekochte Bohnen, weiße, schwarze oder Kindneybohnen
125 g Räuchertofu
2 Stangen Sellerie oder ½ Sellerieknolle, gewürfelt
½ Bund Petersilie, gehackt
½ Bund Majoran, gehackt – ersatzweise 2 TL getrockneten Majoran
Salz
Pfeffer
Piment
Muskatnuss
Wasser nach Bedarf

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch im Bratöl goldbraun anbraten und vom Herd nehmen und mit restlichen Zutaten und Gewürzen in einen Mixer geben, vorsichtig nach und nach Wasser dazugeben und fein mixen.

Gut zu wissen

Je nach dem wie viel Wasser du zum mixen verwendest, erhälst du einen leckeren Brotaufstrich der nach Leberwurst schmeckt oder einen tollen Dip zu Gemüsesticks, Kartoffeln oder Kräckern.