Granola Rezept aus dem Ofen

von Thu-Minh Ngo | Rezept speichern:
| | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 2 Portionen:

250 g Dateln
100 ml Tahini
500 g Haferflocken

100 g Cashews
100 g Walnüsse
50 g Haselnüsse
100 g Sonnenblumenkerne
50 g Kokoschips unbehandelt
1 TL Zimt
1⁄2 TL gemahlene Vanille
100 g klein geschnittene Dateln
100 g klein geschnittene, getrocknete Aprikosen

Zubereitung

Step 1: Den Ofen kannst du schonmal auf 180°/ Umluf + Ober-Unter-Hitze vorheizen.

Step 2: Dann übergießt du die 250 gr Dateln mit warmen Wasser und lässt sie ca. 2 Stunden ziehen.

Step 3: Nun gibst du die eingeweichten Dateln und ca. 4 EL von dem Dattel-
Wasser in einen Behälter und gibst 100 ml Tahini/Sesampaste dazu und mixt das Ganze zu einer cremigen Masse.

Step 4: In einer anderen großen Schüssel schüttest du alle trockenen Zutaten
zusammen und mischst sie mit der leckeren Datel-Tahini-Creme.

Step 5: Jetzt zerknetest du mit sauberen Händen das Granola so lange, bis die
Creme überall verteilt ist.

Step 6: Diese Masse verteilst du nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech – je dünner du es verteilst, desto knuspriger wird es.

Step 7: Ab in den Ofen für ca. 25 – 30 Minuten bei 180° Umluf + Ober-Unter-
Hitze.

Gut zu wissen

Am liebsten esse ich das Granola morgens mit frischen Früchten
und Hafer oder Sojamilch. Yummy!

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen