Griechischer Salat

von Sieben | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

1 Glas Mais
1 Glas Kidneybohnen
1 große grüne Paprika
1 große Zwiebel
1 El Oliven Öl
3 El Essig
1 El Gemüsebrühe
Pfeffer
Naturtofu o. Feto

Zubereitung

Den Mais und die Kidneybohnen durch ein Sieb abgießen und mit Wasser abspülen.
Die Paprika und die Zwiebel in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mais Paprika sowie auch Öl,Essig und die genannten Gewürze dazugeben. Umrühren und gegebenenfalls ziehen lassen (am zweiten Tag schmeckt der Salat meistens noch besser).
Bei diesem Rezept habe ich Naturtofu in Würfel geschnitten und mit Öl,Sojasoße und Gewürzen verfeinert und dann zu meinem Salat gegeben. Die nicht vegane Version von meiner Mama ist jedoch mit Fetakäse, weswegen Feto bestimmt auch eine leckere Alternative wäre.
Der Salat schmeckt aber auch sehr gut ohne Tofu oder Feto!

Gut zu wissen

Schmeckt super lecker zu getoastetem Volkornbrot mit Magariene ?

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen