Nudelsalat Italia

von Jos | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | Koch-/Backzeit: 15 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 4 Portionen:

500 g Nudeln
200 g getrocknete Tomaten
150 g Oliven
50 g Pinienkerne
20 ml Olivenöl
Salz und Pfeffer
Etwas Rucola

Zubereitung

Der Salat gelingt optisch am besten mit Fussili oder Farfalle Nudeln. Ich empfehle Dinkelnudeln. Die Nudeln kochen und in eine Salatschüssel geben. Während die Nudeln kochen, die Oliven entkernen und wenn gewünscht klein schneiden. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke hacken. Die Pinienkerne in Olivenöl auf niedriger Hitze gelbbraun anbraten.

Alles zu den Nudeln geben und mit etwas Rucola garnieren. Als letztes das Olivenöl auf den Salat geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut durchmischen.

Variante: Statt Olivenöl Mayonnaise als Sauce verwenden.

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Apexclaudi
Apexclaudi - vor 3 Jahren

Ich liiiiiiieeeeebe diesen Nudelsalat! Hab ihn schon gefühlt 1000mal gemacht. Danke für das tolle Rezept!


Jos
Jos - vor 3 Jahren

gerne, gerne, gerne!! :)


Karima Belahbib
Karima Belahbib - vor 1 Jahr

Hallo ,ich hätte gerne gewusst ob in dem Rezept in Öl eingelegte getrocknete Tomaten verwendet wurden?


Jos
Jos - vor 1 Jahr

Hey Karima, ich habe in Öl eingelegte Tomaten genommen. Diese habe ich schön klein geschnitten. Du kannst aber genauso gut frische nehmen. Liebe Grüße!


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen